DATENSCHUTZ

1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie
Ihre IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse).

 

 

2. Welche Daten werden gespeichert

Grundsätzlich ist es für die Nutzung unserer Seite nicht notwendig,
dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen. Wenn Sie uns, z.B. bei
einer Anfrage über unser Kontaktformular Ihre personenbezogenen Daten mitteilen, so werden diese nur nach Ihrer Zustimmung und nur soweit verarbeitet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Erfüllung des Vertrages notwendig ist.

 

 

3. Weitergabe an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Zwecke erhoben, verarbeitet und gespeichert, die Sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht. Auch wenn dies zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist, erfolgt eine Weitergabe nur mit
Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

 

Die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

 

Auch innerhalb unseres Unternehmens ist uns der Datenschutz wichtig. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzrichtlinien verpflichtet.

 

 

4. Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft
über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können
Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen.

 

 

 

Diese Website nutzt Google Analytics,
einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“)


Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websitea-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit
der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

TRUECARE® GmbH

PROJECT PERFORMANCE

 

Schiffgraben 27

30159 Hannover

 

T  +49 (0) 511 876505–0

F  +49 (0) 511 876505–20

Geschäftsführer

Dipl.-Kfm. Berekat Karavul

 

Steuer-Nr. 25 210 19547

HRB 204 652, Amtsgericht Hannover


USt-ID  DE267280504

 Fragen zu PM Cockpit? Senden Sie uns eine Nachricht.

Projektmanagement-Software
entwickelt von

Technischer Support

+49 (0) 511 876505-10

Vertrieb & Marketing

+49 (0) 511 876505-16